Landservice-Höfe mit dem Qualitätszeichen “Bauernhofgastronomie” wurden nach einem landesweit standardisierten Raster von einer unabhängigen Kommission unter Federführung der Landwirtschaftskammer geprüft. Die Kriterien, die dieser Prüfung zugrunde liegen, wurden von einem Team aus Dehoga, Touristikern, Bauernhofgastronomen und Landwirtschaftskammer entwickelt. Sie beurteilen den Betrieb in erster Linie aus der Sicht des Gastes. So fließen z.B. die Bauernhofqualität, die Ausstattungsqualität sowie die Produkt- und Servicequalität des Bauernhofcafés in die Wertung mit ein.

 

Qualitätszeichen Bauernhofgastronomie

Abhängig vom jeweiligen Prüfergebnis verleiht die Landwirtschaftskammer das Qualitätszeichen Bauernhofcafé. Je nach erreichter Punktzahl sind auf diesem Qualitätszeichen ein bis fünf goldene Kaffeetassen abgebildet.

 

 

4 Kaffeetassen für das Bauernhofcafé im Lohbusch

Von der Landwirtschaftskammer erhielten wir für unser Bauerncafé ein Qualitätssiegel, auf das wir stolz sind: Die 4 goldenen Kaffeetassen.

 

Weitere Informationen finden Sie bei der Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen.